Beschäftigung und soziale Integration für am Arbeitsmarkt besonders benachteiligte Menschen (Programmlinie Schritt für Schritt)

Das Projekt soll durch die Umsetzung einer individuellen Aktivierungs- und Förderplanung die Voraussetzungen für die Aufnahme von weiterführenden Maßnahmen schaffen. Zielstellung ist damit langfristig die Unterstützung der Integration in den 1. Arbeitsmarkt. Zudem soll sozialer Ausgrenzung der Zielgruppe entgegengewirkt sowie gesellschaftliche und soziale Teilhabe ermöglicht werden.

Die Maßnahme hat eine Laufzeit von 18 Monaten und wird  am Standort Annaberg-Buchholz der IAJ gemeinnützige GmbH durchgeführt.

Das Projekt wird mit Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und des Freistaates Sachsen finanziert.

 

 

 

Ansprechpartner

Frau Anne Lobsa

Telefon: 03733 1707-0

Telefax: 03733 1707-47
E-Mail: annaberg@iaj.de

Adresse: 
Adam-Ries-Straße 47 - 49
09456 Annaberg-Buchholz