Lade...

Berufsvorbereitungsjahr

Das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)

Sei stärker als deine stärkste Ausrede!

Durch individuelle und gezielte Förderung sollen ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Bildungsabschluss und die Ausbildungsreife erreicht werden.

Zugangsvoraussetzungen

  • du bist noch keine 18 Jahre alt
  • du hast noch kein BVJ absolviert
  • du bist Abgänger einer Förderschule oder hast einen diagnostizierten Förderbedarf

Unterrichtsorganisation

  • drei Tage pro Woche schulische Ausbildung in den Fächern Deutsch/Kommunikation, Mathematik, Wirtschafts- und Sozialkunde, Sport, Wahlpflichtbereich (EDV, Englisch) und Soziales Kompetenztraining
  • zwei Tage pro Woche praktische Ausbildung in den Berufsbereichen nach Wahl
  • zwei Betriebspraktika sowie Ausflüge und Exkursionen
  • kostenlose Unterrichtsmittel und Arbeitsbekleidung
  • kleine Klassenstärke für individuelle Förderung

Folgende Berufsfelder bieten wir an:

  • Holzechnik
  • Metalltechnik
  • Bautechnik
  • Farbtechnik
  • Gesundheit & Soziales
  • Agrartechnik, Garten- und Landschaftsbau
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Wirtschaft und Verwaltung

Durchführungsorte

  • Annaberg-Buchholz
  • Marienberg
  • Schwarzenberg