Lade...

Allgemeine Infos

Staatlich anerkannter Erzieher 

Weil Superheld kein anerkannter Beruf ist!

Erzieher nehmen Betreuungs-, Erziehungs- und Bildungsaufgaben in Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene wahr. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen dabei auf sozialpädagogischen Aufgaben in der Kinder- und Jugendarbeit, in Kindertageseinrichtungen und Schulen oder in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen. 

 

 

Warum IAJ? Unsere Stärken

Schulgeldfrei

Wir glauben, dass gute Bildung kein Privileg sein darf. Deswegen ist die Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher bei uns schulgeldbefreit.

Praxisnah

Die ausgewogene Verknüpfung von Theorie und Praxis zeichnet die Ausbildung zum Erzieher aus. Auch unsere Lehrkräfte überzeugen mit ihrer langjährigen Praxiserfahrung und bereiten unsere Schüler bestmöglich auf die zukünftigen Aufgaben im Berufsleben vor. Zudem organisieren wir Feste und Veranstaltungen für beispielsweise Kindertagesstätten oder Pflegeeinrichtungen.

Kompetent

Unsere Schüler profitieren von hohen lernrelevanten Synergieeffekten durch standortübergreifende Kooperationen/Netzwerke. Zudem sorgen kleine Klassen und familiäre Lernatmosphären für besonders hohen Zusammenhalt. Die enge Zusammenarbeit innerhalb der Teams sorgt außerdem für themen- und lernfeldübergreifenden Unterricht.

Zentral

Egal ob mit Bus, PKW, Fahrrad oder zu Fuß - unsere Fachschulen liegen gut erreichbar in Annaberg-Buchholz, Aue-Bad Schlema und Marienberg. 

Wo?

Die Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher bieten wir an folgenden Standorten an:

Annaberg-Buchholz

Frau Sophie Melzer

Telefon: 03733 1707-0
Telefax: 03733 1707-47

E-Mail: schule@iaj.de

Adresse:
Adam-Ries-Str. 47 - 49
09456 Annaberg-Buchholz

Aue-Bad Schlema

Frau Peggy Lang

Telefon: 03771 5555-0
Telefax: 03771 5555-37

E-Mail: aue@iaj.de

Adresse:
Zschorlauer Straße 3
08280 Aue-Bad Schlema

Marienberg

Herr Dr. Nico Richter

Telefon: 03735 9123-0
Telefax: 03735 9123-23

E-Mail: marienberg@iaj.de

Adresse:
Stadtmühle 1
09496 Marienberg