15 Februar 2021

Aktualisierte Hygienebestimmungen für Schüler*innen

Sehr geehrte Schüler*innen,

aufgrund der neuen Corona-Schutzverordnung sowie den Schulöffnungen für Abschlussklassen wurden die Hygienebestimmungen der IAJ gemeinnützige GmbH erneut aktualisiert. Diese können hier nachgelesen werden.

Weiterhin gilt für alle Schüler*innen die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem Gelände und innerhalb der Gebäude der IAJ gemeinnützige GmbH. Sofern der Mindestabstand von 1,50m eingehalten werden kann, reicht eine personenbezogen Mund-Nasen-Bedeckung aus. Sollte der Mindestabstand nicht eingehalten werden können, besteht auch für Schüler*innen die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes.

Aufgrund der Kurzfristigkeit können sich Schüler*innen, die sich keinen medizinischen Mund-Nasen-Schutz organisieren können, am morgigen Tag, 16.02.2021, im jeweiligen Sekretariat melden.