Fachoberschule Fachrichtung Gesundheit und Soziales

Der Abschluss der Fachoberschule bietet die Zugangsberechtigung für alle Studiengänge an Fachhochschulen und Berufsakademien. Mit dem Abschluss in der Fachrichtung Gesundheit und Soziales haben Sie die besten Voraussetzungen für ein Studium an einer Fachhochschule u.a. in den Bereichen Sozialpädagogik/Sozialarbeit, Psychologie, Pädagogik/Erziehungswissenschaft oder Sozialwissenschaften/Soziologie.

Zugangsvoraussetzungen und Dauer der Ausbildung

  • für die 2-jährige Ausbildung in Vollzeit (Klasse 11 und 12) ist ein Realschulabschluss oder ein gleichwertiger mittlerer Bildungsabschluss notwendig
  • für die 1-jährige Ausbildung in Vollzeit (Klasse 12) wird ein einschlägiger Berufsabschluss oder eine mindestens dreijährige Berufstätigkeit in einem für die Fachrichtung einschlägigen Beruf vorausgesetzt

Fächerübersicht

Der Unterricht findet in folgenden allgemeinbildenden Fächern statt:

Prüfungsfächer:

  • Mathematik
  • Deutsch
  • Englisch
  • Gesundheitsförderung und Soziale Arbeit

Nebenfächer:

  • Geschichte / Gemeinschaftskunde
  • Informatik
  • eine Naturwissenschaft (Chemie, Physik oder Biologie)
  • Kunst, Musik oder Literatur
  • Sport (in Klassenstufe 12)

zusätzlich sind folgende Profilfächer Bestandteil des Lehrplans:

  • Rechtskunde
  • Gesundheitsförderung und Soziale Arbeit

Unterrichtsorganisation

  • 11. Klasse : wöchentlich 2 Tage Praktikum / 3 Tage Unterricht / 7-wöchiges Blockpraktikum
  • 12. Klasse: wöchentlich 5 Tage Unterricht
  • insgesamt 800 Zeitstunden fachrichtungsbezogenes Praktikum

Was kostet die Ausbildung?

Für die Ausbildung wird ein monatliches Schulgeld erhoben. Informationen hierzu können bei der Schulleitung erfragt werden.

TIPP:

Für die Ausbildung kann Bafög beantragt werden. Weitere Informationen auf Berufenet der Bundesagentur für Arbeit.

Der erfolgreiche Abschluss der Fachoberschule in der Fachrichtung Gesundheit und Soziales bietet einen direkten Zugang zur Ausbildung zum/zur Staatlich anerkannten Erzieher/in.

Ansprechpartner

Frau Stange

Telefon: 03733 1707-0
Telefax:  03733 1707-47

E-Mail: schule@iaj.de

Adresse:
Adam-Ries-Str. 47 - 49
09456 Annaberg-Buchholz

Einzureichende Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • 2 Passbilder
  • Zeugnis Realschulabschluss
  • ggf. Berufsabschluss

Alle Zeugniskopien sind in beglaubigter Form einzureichen.

Oder hier direkt online bewerben.